Aktuelles

International Noise Awareness Day - 18. Tag gegen Lärm

Am 29. April 2015 findet der 18. Tag gegen Lärm unter der Schirmherrschaft der Bundesumweltministerin Dr. Hendricks statt.
An diesem besonderen „Geburtstag“ wird Bundesumweltministerin Dr. Hendricks als Schirmherrin für den Tag gegen Lärm stehen.

Schwerpunkt wird in diesem Jahr die Geräuschbelastung von Kindern und Jugendlichen sein. Das Motto lautet dann: „Lärm – voll nervig!“.

bonn hoeren – sonotopia 2015

Europäischer Studentenwettbewerb für installative Klangkunst. Die Beethovenstiftung für Kunst und Kultur der Bundesstadt Bonn vergibt im Rahmen von bonn hoeren am 11. März 2015 im Kunstmuseum Bonn erstmals den neugeschaffenen sonotopia - Preis für installative Klangkunst.
Das Preisgeld von € 10.000 für diesen europäischen Studentenwettbewerb soll zur Realisierung einer neuen Klanginstallation verwendet werden, die im Rahmen des Beethovenfestes Bonn im September 2015 präsentiert wird.

Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin e.V. mit Petition

In der UN-Kinderrechtskonvention (KRK), die Deutschland 1992 unterzeichnet hat, wird festgeschrieben, dass bei allen Maßnahmen, die Kinder betreffen, das Wohl des Kindes vorrangig zu berücksichtigen ist. Dies gilt für alle öffentlichen und privaten Einrichtungen auf kommunaler -, Landes- und Bundesebene wie auch für die Gesetzgebungsorgane.

Bis heute werden die Rechte von Kindern und Jugendlichen in Deutschland nicht ausreichend beachtet. Der UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes hat Deutschland deshalb im Jahr 2014 erneut kritisiert.

Partnerseiten